Get Joy e.V. Gospelchor Korschenbroich

Konzerte

 
 

 









Gospelklänge im Wortgottesdienst


Seit einiger Zeit geht das Team der Wortgottesdienstleiterinnen und –leiter der St. Marien-Gemeinde in Pesch neue Wege in der Gestaltung der Gottesdienste. Unter dem Titel “Chöre im Gottesdienst" dürfen in diesem Jahr drei Chöre Gottesdienste am Samstagabend mitgestalten und musikalisch begleiten.


Am 07. Juli 2018 besucht Get Joy die Kirche im Korschenbroicher Ortsteil Pesch. Passend zum Thema des Gottesdienstes “Ehre sei Gott und Friede auf Erden" beschäftigen sich auch die ausgewählten Musikstücke vorwiegend mit den Themen Frieden und Versöhnung.


Schon vor Beginn des Gottesdienstes hat sich der Chor in den Bänken neben dem Altar eingefunden und stimmt unter Leitung von Stefan Bechstein die Besucher mit den Stücken “There is one Lord" und “Lord I lift your name on high" auf den Abend ein.


Christoph Sochart erreicht mit seiner Ansprache und den Gebeten die Gemeinde – ebenso wie die inhaltlich dazu passenden Chorlieder  -  und er regt zum Nachdenken an:

 “Kirche ist davon überzeugt, dass wir in dieser Welt dazu aufgerufen sind, daran mitzuwirken, gesellschaftliche Missstände und Gewalt zu beenden und die Kräfte und Mächte anzuprangern, die fortgesetzt Gewalt ausüben. Es stellt für jeden Christen eine Herausforderung dar, aufmerksam zu sein und an dieser Glaubensreise teilzunehmen, in der Verpflichtung, die Würde jedes einzelnen Menschen zu respektieren und den Wert der gesamten Schöpfung zu bewahren."


Als besonderes Highlight wird Get Joy an diesem Abend von Vera Bolten unterstützt.
Im Duett mit Chormitglied Ruth Schelasni singt sie “Free" von Stevie Wonder.


Auch den Solopassagen der Stücke “Einmal" aus dem Musical “Der Glöckner von Notre Dame", des Gospels “Pray again" sowie dem Stück “Seasons of Love" aus dem Musical “Rent" gibt Vera Boltens Stimme eine ganz besondere Note.


Doch nicht nur musikalisch, sondern auch inhaltlich unterstützen Mitglieder von Get Joy den Gottesdienst, indem sie die Fürbitten vorbringen und im Anschluss daran jeweils eine Kerze anzünden und in eine auf dem Altar vorbereitete Schale stecken.


Der Gottesdienst endet nach der Segensbitte mit freudigem Beifall für Get Joy. Die Gäste gehen gestärkt und friedvoll nach Hause.



Christoph Sochart (St. Marien)
und das Redaktionsteam (Get Joy)

Bilder: Gregor Heinen.


 

 

 

 zurück zu Konzerte

Unsere
Konzert-Highlights

ansehen...

ansehen >

Veranstaltungs-
Termine

Benefizkonzert

zugunsten des Niklausklosters
in der
Karl- Justen- Halle
Bedburdyck

Samstag 09.02.2019

Konzert mit Vera Bolten

in der St.- Andreas- Kirche Korschenbroich

Freitag 05.07.2019,
20:00 Uhr

Konzert mit Vera Bolten

in der St.- Andreas- Kirche Korschenbroich

Sonntag 07.07.2019,
15:00 Uhr

Infos
aus der Redaktion


Titelübersicht und kurze Hörproben aus unserer CD "Together in Praise".

mehr Info >


Hinter den Kulissen unserer CD- Aufnahme mit Fotos und Infos.

mehr Info >

 


Diese Webseite  284  Visits ab 2018